Feed auf
Postings
Kommentare

Kategorie-Archiv für 'Gedanken'

Missverhältnisse

In den siebziger und achtziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts gingen die Menschen gegen die Stationierung von Atomwaffen in Deutschland zu Zehntausenden auf die Straße. In Deutschland gab es nie einen ernsthaften Vorfall mit Atomwaffen. * 2011 gingen die Menschen zu Zehntausenden auf die Straße, um gegen Atomkraftwerke in Deutschland zu demonstrieren. In Deutschland gab es […]

Gesamtes Posting lesen »

Heute war eine Website – ich betone: eine – in diesem Web wohl für kurze Zeit down bzw. einiges funktionierte nicht richtig. Das Ergebnis? Nein, nicht etwa Business as usual. Die online befindliche Menschheit dreht hohl. Es werden massenweise Tweets und Blog-Artikel zu diesem „Ereignis“ verfasst. Sagt mal, Leute, geht’s noch? Habt ihr echt nix […]

Gesamtes Posting lesen »

Von Facebook gesperrt

Heute Nachmittag wurden einige Funktionen meines Facebook-Kontos für 12 Stunden gesperrt. Ich kann nicht mehr in meinem Profil posten. Ich kann nicht mehr als Person kommentieren. Ich kann Nicht-Freunden keine Nachrichten mehr schreiben. Ich kann nicht mehr auf meinen Seiten posten und dort keine Nachrichten mehr beantworten. Nun gut, ich kann damit leben. Das eigentliche […]

Gesamtes Posting lesen »

Heute berichtet unter anderem Techcrunch, dass die NSA seit 2010 Graphen sozialer Verbindungen unter anderem via Facebook anlegt: „Since 2010, the National Security Agency has been exploiting its huge collections of data to create sophisticated graphs of some Americans’ social connections that can identify their associates, their locations at certain times, their traveling companions and […]

Gesamtes Posting lesen »

Wahlplakate 2013

Dieser Tage liest man ja allerorten auf Wahlplakaten viele schlaue und gehaltvolle Sprüche wie: „Klare Linie. klarer Kurs“ (FDP) „Deutschland ist stark. Und soll es bleiben“ (CDU) „Stärker mit [Kandidatenname] (Grüne. Neben der CDU hängend) „Am 22. September [Kandidatenname] wählen!“ (nahezu alle Parteien) Ich könnte die Liste dieser anspruchsvollen Slogans unendlich fortsetzen. Allerdings überfordern mich […]

Gesamtes Posting lesen »

Zum #buchstöckchen von Wibke Ladwig

Wibke Ladwig hat der Bloggerwelt ein Blogstöckchen zum Thema Lesen zugeworfen, auf das mich Annette aufmerksam gemacht hat und das ich gerne aufnehmen möchte. Welches Buch liest Du momentan? „1984“ von George Orwell. Warum liest Du das Buch? Was magst Du daran? Von mögen würde ich in diesem Fall nicht sprechen. Ja, es fasziniert mich, […]

Gesamtes Posting lesen »

Heimat 2.0

Gestern schrieb ich einen Beitrag für die Blogparade von Katja Wenk zu der Frage „Was ist eure Heimat?“. Einige Zeit später fiel mir auf, dass ich einen Aspekt ausgelassen hatte, der in meinem Leben doch eine sehr große Rolle spielt. Da das Thema zu umfangreich für ein Update des ersten Artikels wäre und zudem auch […]

Gesamtes Posting lesen »

Heimatlos?

Katja Wenk macht derzeit eine Blogparade zum Thema „Was ist eure Heimat?“ Da mich diese Frage in letzter Zeit bereits gedanklich umgetrieben hat und ich ohnehin vorhatte, vielleicht darüber zu bloggen, möchte auch ich dazu ein paar Sätze schreiben.

Gesamtes Posting lesen »

Facebooks Richtlinien sind in Bezug auf einige Punkte recht eindeutig. So heißt es in Punkt 3 „Safety“: „7. You will not post content that: is hate speech, threatening, or pornographic; incites violence; or contains nudity or graphic or gratuitous violence.“ Zudem bietet Facebook die Möglichkeit, solche Inhalte zu melden. Gestern wollte ich von dieser Möglichkeit […]

Gesamtes Posting lesen »

Laut einer Umfrage sind zwar mehr als zwei Drittel der Deutschen unzufrieden mit der Aufklärungsarbeit der Regierung in der NSA-Affaire. Nun sollte man meinen, dass das Thema durchaus einen signifikanten Einfluss auf die Wahl haben könnte. Aber dem ist anscheinend nicht so. Auf das Wahlverhalten sowie auf die Zustimmung zu den Regierungsparteien wirkt sich der […]

Gesamtes Posting lesen »

« Neuere Postings - Ältere Postings »